Wer etwas Gutes liebt, trinkt Wacker's Kaffee.

Wer etwas gutes liebt, trinkt Wacker's Kaffee.

Menü

Rösterei Führungen
Mittwochnachmittags nehmen wir uns gerne Zeit für Sie

In freudiger Erwartung - die Verköstigung kann beginnen

In unserer Rösterei werden täglich die erlesensten Kaffeesorten im traditionellen Langzeitröstverfahren geröstet. Wie schon sein Großvater Jakob Slutzky legt auch Hans Zülch größten Wert auf höchste Qualität. Traditionell beziehen wir unseren Rohkaffee von den gleichen ausgewählten Kaffeeplantagen wie einst Luise Wacker und einen gewissen Hauch dieser Nostalgie des letzten Jahrhunderts ist noch heute in der Salzschlirfer Straße spürbar.


Lukas Gerner erklärt alles rund um das Thema Kaffee

Die großzügigen Räumlichkeiten der Rösterei bieten die Möglichkeit für Führungen und Kaffeeseminare. Aus diesem Grund freuen wir uns, wenn wir Interessierte für unsere Sichtweise über Kaffee und den speziellen Reiz des handwerklichen Röstens sensibilisieren können. Deswegen nehmen wir uns gerne Zeit, Sie mit Kaffeeverköstigung durch unsere Rösterei zu führen.


Gespannte Zuhörer während des geschichtlichen Vortrags von Wacker's Kaffee

In der Regel nehmen wir uns gerne Mittwochnachmittags Zeit (ab 16.00 Uhr) für Sie. Die Führung mit Verköstigung dauert ungefähr 2,5 Stunden. Anmeldungen nehmen wir ab 20 Personen entgegen. Rechts finden Sie Verlinkungen von Besuchern die über ihren Besuch in unserer Rösterei einen kleinen Bericht mit Fotos verfasst haben. Viel Spaß beim Lesen.


Wichtige Informationen für Ihre Rösterei-Führung

Teilnehmerzahl: ab 20 Personen
Führungszeitpunkt: nach Absprache (idealerweise Mittwoch ab 16.00 Uhr)
Führungsdauer: ca. 2,5 Stunden
Leistungsumfang: Führung mit Verköstigung (Kaffee & Kuchen) sowie ein Präsent
Kosten pro Person: 10,00 Euro


Fragen & Anmeldung:
am Besten telefonisch unter 069 / 42 69 44 80, gerne aber auch per Mail an info@wackers-kaffee.de